Schuldverschreibung

Definition: Schuldverschreibung Die Schuldverschreibung ist ein Wertpapier, bei dem ein Anleger einem Schuldner Geld leiht und dafür mit einer Zinszahlung belohnt wird. Die rechtliche Grundlage bildet § 793 BGB. Eine Schuldverschreibung kaufen bedeutet für den Anleger, dass er dem Emittenten einen längerfristigen Kredit einräumt. Weil der Schuldner sich zur Rückzahlung verpflichten muss, wird die Schuldverschreibung […]

Weiterlesen