Beteiligungsfinanzierung

Definition: Beteiligungsfinanzierung Die Zuführung des Kapitals von außen erfolgt auf zwei Wegen: Die Eigentümer des Unternehmens fassen den Beschluss, den Bestand des Eigenkapitals zu erhöhen. Die A und B GmbH wurde im September 2018 gegründet. Das Stammkapital beträgt 25.000 Euro. Die Einlagen wurden in dem Verhältnis 50:50 geleistet. Ein Jahr nach der Gründung fassen die […]

Weiterlesen